Thursday, 9 January 2014

Ahrtaler Köksje

Endlich ist es so weit: Das Ahrtaler Köksje wurde dank des unermüdlichen Einsatzes von Achim Ziss und Martin Fuchs im Dezember 2013 in die Arche des Geschmacksaufgenommen!

Das Ahrtaler Köksje gehört zu den in Deutschland selten gewordenen Trocken- oder 
Körnerbohnensorten. Im Gegensatz zu den meisten noch kultivierten Stangenbohnen werden solche Sorten nicht als grüne Hülse in Suppen, Salat oder als Einkochbohne verwendet, sondern ausschließlich getrocknet zur kräftigen Suppengrundlage genutzt. Im Kreis Ahrweiler sowie im Köln-Bonner Raum ist sie die einzige regional nachgewiesene Trockenbohne. Mehr dazu findet Ihr / finden Sie demnächst auf der slow food Deutschland Webseite.
Post a Comment